Muss das lauter? For Heads Down – The Cell

Alarm, Alarm! Es ist mal wieder Zeit für die Rubrik „Muss das lauter?“ Heute auf dem Prüfstand: FOR HEADS DOWN aus dem schönen Siegen. Die 5 Jungs haben sich bereits 2002 als Quartett gegründet und wurden stark beeinflusst vom ´90er Jahre Punk & Hardcore Bands. Seit Oktober 2013 ist der Longplayer „Storm Warning“ erhältlich.
11 Songs haben Philipp Nowotny – Sänger, Florian Steup & Marco Müller – Gitarre & Backround, Tim Steinert – Bass & Christian Kalmbach – Schlagzeug auf „Storm Warning“ verewigt. Laufzeit ca.35min.

FOR HEADS DOWN – THE CELL

Und? Ist das Mist oder mussdaslauter?
Die Leser meinen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars (3 votes, average: 7,67 out of 10)

Loading...

Christopher

Christopher mag Punkrock. Der darf auch gerne irische Wurzeln oder Trompeten haben. Auch Reibeisenstimmen sind super. Hin und wieder gehen sogar Elektro- und Alternative-Spielereien. Hauptsache irgendwo versteckt sich noch eine Melodie und es wird nicht bloß rumgebrüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.