Beatsteaks – Mad River (Video)

Die Beatsteaks haben heute das Video zu „Mad River“ veröffentlicht. Der Song ist auf dem Album „Beatsteaks – 23 Singles“ drauf. Gefilmt wurde der Clip unter anderem beim Lollapalooza Festival in Berlin im Sommer 2015.

Zur Zeit habt ihr übrigens die Möglichkeit, die Beatsteaks nicht nur mit dem Kauf des Albums zu unterstützen: Stattdessen könnt ihr sie auch auf den 1Live Thron hieven und bei der 1Live Krone bei der Wahl zum „Besten Liven Act“ für die Buletten stimmen. Bock? Dann hier entlang. Neben den Beatsteaks sind noch AnnenMayKantereit, K.I.Z., Farin Urlaub Racing Team und Deichkind im Rennen um die Krone.

Christopher

Christopher mag Punkrock. Der darf auch gerne irische Wurzeln oder Trompeten haben. Auch Reibeisenstimmen sind super. Hin und wieder gehen sogar Elektro- und Alternative-Spielereien. Hauptsache irgendwo versteckt sich noch eine Melodie und es wird nicht bloß rumgebrüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.